Haben Sie Interesse daran, ein Online Assessment Instrument von cut-e für Forschungszwecke zu nutzen?

Möchten Sie in Ihrer Bachelor-, Master- oder PhD-Arbeit psychometrische Verfahren nutzen?
cut-e verfügt über eine große Bandbreite an innovativen psychometrischen Online-Instrumenten und hat großes Interesse an unterschiedlichsten Aspekten der aktuellen Forschung. Wir unterstützen Forschungsprojekte von Studierenden und arbeiten mit einer Reihe von Universitäten zusammen. Sie können unsere psychometrischen Tools kostenfrei für Ihre Forschung nutzen – wir würden nur gerne wissen, wofür sie eingesetzt werden. Nutzen Sie das nachfolgende Formular, um Kontakt mit uns aufzunehmen!  

Beispiele für Forschungsarbeiten von Studierenden

Studierende von Universitäten auf der ganzen Welt nutzen cut-e, um psychometrische Themen zu erforschen.

Einige Beispiele:

  • Emotionale Intelligenz - Entgleisungsrisiken für Manager – Das Ziel ist, die Facetten emotionaler Intelligenz anhand von shapes vorherzusagen.
    Bachelor-Arbeit an der EBC Hochschule in Hamburg, Deutschland
  • Studie zur Konstruktvalidität unter Verwendung von scales numerical (consumer) mit scales lst-screening, Master-Arbeit an der Hochschule Fresenius, Deutschland
  • Studie zur Konstruktvalidität unter Verwendung von shapes (basic) mit NEO-FFI, Bachelor-Arbeit an der Hochschule Fresenius, Deutschland
  • Studie zur Konstruktvalidität unter Verwendung von shapes (graduate) mit NEO-FFI, Bachelor-Arbeit an der Hochschule Fresenius, Deutschland
  • Vergleich zur Bestätigung der Testperformance bei scales verbal (consumer) compact mit der Standardversion von scales verbal (consumer). Bachelor-Arbeit an der Hochschule Fresenius, Deutschland
  • Multitasking auf Mediengeräten als neuer Ansatz, um Abschweifen und Leistungen im Online-Lernen vorherzusagen, unter Verwendung eines Multitasking-Tests, eines Konzentrationstests und eines Tests zum sprachlogischen Denken (scales mt, e3+, lst). Bachelor-Arbeit an der Nationalen Universität von Singapur
  • Studie, um herauszufinden, in welchem Ausmaß das Multitasking auf Mediengeräten die Testleistung beeinflusst - eine Follow-up-Studie unter Verwendung eines Multitasking-Tests, eines Konzentrationstests und eines Tests zum sprachlogischen Denken (scales mt, e3+, lst). Master-Arbeit an der Birkbeck University in London, Vereinigtes Königreich
  • Comparison of test performance between scales lst mobile version and scales lst tablet version. Master thesis at Stockholm University and Bachelor thesis at Luleå University of Technology, Sweden 
  • Does context make tests more socially acceptable? scales verbal (consumer compact) in a business context and the same test in a fantasy / science fiction context where completed and feedback about social acceptance collected. Bachelor thesis at the University of Giessen in Germany. Results published here.

Studentenprojekt: Welche Elemente eines Tests eignen sich für die Gamifizierung?

An der Fachhochschule Westküste in Deutschland wird ein spannendes Studentenprojekt an der Fakultät für Wirtschaftspsychologie durchgeführt. Unter der Leitung von Prof. Dr. Tim Warszta wird untersucht, welche Elemente von psychometrischen Tests sich für die Gamifizierung eignen. Dazu könnten eine kontextgebende Geschichte, Highscores oder unterschiedliche Level für den Prozessfortschritt gehören. Das Ergebnis wird ein Konzept für die Gamifizierung eines bestehenden Tests darstellen. Dieses wird wiederum in die Entwicklung eines Beta-Produkts einfließen. 

Gamification

Kontaktieren Sie uns

DE Academic research portal

DE_academic_research_portal

cut-e Product Finder

Wählen Sie aus über 40 unterschiedlichen psychometrischen Verfahren den Test oder Fragebogen aus, der Sie bei Ihren Personalentscheidungen unterstützt.
Suche nach
Thema
Kontakt

telefonisch unter +49 40-3250 3890

per E-Mail

Registrierung TalentNews